Seite auswählen

In der vergangenen Woche wurde die Interimskita für das BMF-Bundesministerium der Finanzen offiziell in Anwesenheit von Minister Olaf Scholz und Ministerin Franziska Giffey eingeweiht. Die Architekten waren (leider) nicht eingeladen.
Das Gebäude wird für 2 Jahre vis-a-vis dem BMF an der Leipziger Straße betrieben werden.  de+ achitekten wurden vom BBR für den Entwurf und die Betreuung des Projektes beauftragt. Die Ausführung erfolgte durch den Holzmodulbauer Fa. MaxHaus.

Photo: Robert Herrmann